Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie unsere Seiten nutzen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen

Stellenanzeigen

Stellenmarkt der bayerischen Genossenschaften

Genossenschaften gehören zu den bedeutendsten Arbeitgebern in Bayern. Sie beschäftigen zusammen rund 50.000 Mitarbeiter und heißen junge Talente genauso wie erfahrene Kräfte gerne willkommen. Auf dieser Seite veröffentlicht „Profil“ jeden Monat Stellenanzeigen genossenschaftlicher Unternehmen.

Kontakt zur „Profil“-Anzeigenabteilung: anzeigen(at)profil.bayern

Wir sind eine universelle Nachhaltigkeitsbank mit ethischen Prinzipien und haben im genossenschaftlichen Bereich aufgrund unserer Wertekultur eine einzigartige Stellung. Unsere Werteorientierung spiegelt sich nicht nur in unserem Verhalten gegenüber Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern wider, sondern auch in unseren Produkten, die neben dem wirtschaftlichen Ertrag auch die gesellschaftliche und ökologische Verantwortung im Fokus haben.

Im Zuge einer altersbedingten Nachfolgeregelung suchen wir für das zweiköpfige Gremium idealerweise zum 30.09.2020 ein persönlich wie fachlich überzeugendes Vorstandsmitglied für unsere Marktbereiche, das sich mit der Werte- und Unternehmenskultur der Bank identifiziert.

Marktvorstand (m/w/d) mit Bankleiterqualifikation nach § 25c Abs. 1 KWG

Überzeugend - Ihr heutiges Profil:
Sie sind Allrounder im Bankgeschäft und eine gestandene Unternehmenspersönlichkeit, der werteorientiertes und nachhaltiges Bankgeschäft am Herzen liegt. Sie kennen die Bedürfnisse Ihrer mittelständischen Kunden und finden dafür praktikable Lösungen. Weiterhin besitzen Sie die Bankleiterqualifikation nach § 25c Abs. 1 KWG und sind durch den Abschluss zum diplomierten Bankbetriebswirt oder eine vergleichbare theoretische Ausbildung sowie mehrjährige Leitungserfahrung im Vertrieb gut vorbereitet. Sie möchten eine bislang erfolgreiche Laufbahn im genossenschaftlichen Bank- oder Sparkassensektor fortsetzen.

Ihre Aufgaben
Neben der Verantwortung für die strategische Ausrichtung, Weiterentwicklung und Zukunftssicherung der Bank führen Sie die Teams in der Kreditberatung, der Vermögens- und Privatkundenberatung. Hierfür treiben Sie den zielgerichteten Ausbau des Privat- und Firmenkundengeschäfts weiter voran. Als Handelsvorstand sind Sie zudem federführend für den Bereich Eigenanlagen/Treasury und Liquidationssteuerung zuständig.

Zum Unternehmen
Die Evenord-Bank eG-KG ist freiwilliges Mitglied in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe der Volksbanken Raiffeisenbanken und steht für eine umfassende und nachhaltige Betreuung von mittelständischen Firmen- als auch Pivatkunden in der Metropolregion Nürnberg. Als universelle Nachhaltigkeitsbank mit einer Bilanzsumme von über 250 Mio. € sind wir strikt auf den Kundennutzen ausgerichtet und übernehmen gesellschaftliche Verantwortung. Unser Komplementär ist eine große gewerbliche Genossenschaft in Bayern, bei der zwei der drei Vorstandsmitglieder auch die Bank führen. Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz in einem dynamischen, modernen und werteorientierten Unternehmen.

Sie leben bereits jetzt nachhaltige Werte?
Und es ist Ihnen ein Bedürfnis, auf Basis einer glaubhaften und ernst gemeinten Wertekultur gemeinsam mit unseren Kunden nachhaltigen Erfolg zu erzielen?

Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Ihrer Verfügbarkeit sowie Gehaltsvorstellung an folgende Adresse:

Evenord-Bank-eG-KG
Personalabteilung
Am Leonhardspark 1
90439 Nürnberg

oder per E-Mail:
bewerbung(at)evenord-bank.de

Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Lavery unter 0911/92974-29 wenden.

Stellenanzeige als PDF-Datei herunterladen

Als moderne und leistungsfähige Universalbank gehen wir neue Wege und machen unseren Kunden den Weg frei für die Erfüllung ihrer Wünsche. Die Stärke unseres Hauses liegt in der gelebten Kollegialität und dem Zusammenhalt der Teams.
Wir: das sind 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 5 Standorten im Münchner Süden.

Mit einer Bilanzsumme von rund 1,2 Mrd. Euro sind wir eine etablierte und sehr erfolgreiche Genossenschaftsbank. Unser Firmenkreditgeschäft mit dem Fokus „Immobilien" stellt mit einem Volumen von ca. 1 Mrd. Euro hierbei ein sehr bedeutendes, strategisches Geschäftsfeld dar.

Kurze Entscheidungswege, eine flache Organisationsstruktur sowie die operative Mitarbeit unserer Führungskräfte im Vertrieb zeichnen uns aus. Dabei liegen unsere Stärken in einer ausgeprägten Vertriebsleidenschaft und Kundenorientierung.

Im Zuge einer Nachbesetzung suchen wir spätestens zum 01.10.2020 eine fachlich qualifizierte und geeignete Persönlichkeit als

Bereichsleiter Firmenkunden (m/w/d)

Ihre Hauptaufgaben:

  • Sie verantworten unser Firmenkundengeschäft mit den Sparten Firmenkunden, Professionelle Immobilieninvestoren sowie Zahlungsverkehrsberatung und berichten direkt an den Marktvorstand.
  • Sie betreuen die Schlüsselkunden unseres Hauses aktiv und ganzheitlich. Dadurch sichern Sie diese wertvollen Geschäftsbeziehungen.
  • Als Führungspersönlichkeit gehen Sie Ihren Mitarbeitern als Vorbild voran, begleiten und unterstützen Sie bei Kundenterminen, Veranstaltungen und bei der Akquisition von Neukunden. Ebenso stellen Sie eine konsequente Umsetzung der Vertriebsstrategie und die Zusammenarbeit mit unseren Verbundpartnern sicher.
  • Ein besonderes Augenmerk legen Sie auf einen kunden- und ertragsorientierten Ausbau der Marktposition unseres Hauses und die stetige strategische (Weiter)Entwicklung des Geschäftsfeldes.
  • Sie verantworten die Vertriebsprozesse und Abläufe im Firmenkundenmarkt und deren ständige Optimierung.
  • Als Mitglied der erweiterten Unternehmensleitung tragen Sie aktiv zu einer positiven (Geschäfts-)Entwicklung der Bank bei. Die Weiterentwicklung unserer Unternehmens- und Führungskultur liegt Ihnen dabei besonders am Herzen.
  • Sie repräsentieren die Bank bei Veranstaltungen und in Gremien vorbildlich nach außen.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine bankfachliche Ausbildung ergänzt durch eine betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation, beispielsweise in Form eines (Fach-) Hochschulstudiums oder des Abschlusses als Diplomierter Bankbetriebswirt.
  • Ihre Führungsqualitäten und Ihre Sozialkompetenz haben Sie bereits in angemessener Dimension in Ihren vorangegangenen Aufgaben unter Beweis gestellt.
  • Sie bringen umfassende, mehrjährige und nachweisbare Vertriebserfolge im Firmenkundengeschäft mit. Ihre bisherigen Erfolge dokumentieren dabei Ihr Gespür sowohl für die Chancen als auch die Risiken des Marktes.
  • Ihr Know-how erstreckt sich dabei idealer Weise auch auf den Bereich der großvolumigen Finanzierungen im Firmenkunden- und Bauträgergeschäft.
  • Als kontakt- und entscheidungsfreudige Persönlichkeit verstehen Sie es, Ihre Vertriebsleidenschaft und Kundenorientierung mit strategischer Kompetenz und unternehmerischer Initiative zu verbinden.
  • Sie verfügen über Verhandlungsgeschick und eine sympathische Durchsetzungsfähigkeit. Zudem bringen Sie gleichsam Gestaltungswillen und Umsetzungskraft wie auch Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative mit.
  • Sie sind vertraut mit modernen Vertriebsplanungs-, Steuerungs- und Controllingsystemen als auch den Instrumenten für die zielgerichtete Optimierung von Prozessen und Abläufen.
  • Ein hohes Maß an Veränderungsbereitschaft rundet Ihr Profil ab.

Das dürfen Sie von uns erwarten:
Bei uns erwarten Sie äußerst interessante berufliche Perspektiven, ein spannendes und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld, ein breites Aufgabenspektrum und kurze Entscheidungswege, eine leistungsgerechte Vergütung, vielfältige Sozialleistungen und ein hervorragendes Betriebsklima.

Weitere Informationen über uns finden Sie unter www.raiba-muc-sued.de. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, sich über unser Portal zu bewerben.

Sind wir vielleicht bald Kollegen? - Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Stellenanzeige als PDF-Datei herunterladen

 

Die Ratiodata GmbH zählt zu den größten Systemhäusern und Technologiepartnern in Deutschland mit einem Team von rund 1.200 Kolleg*innen an 12 bundesweiten Standorten und Außenstellen. Wir sind ein vielseitiges Unternehmen, bieten ein modernes Arbeitsumfeld und überdurchschnittliche Sozialleistungen.

Zum 1. Oktober 2019 bieten wir im Bereich Scan- & Dokumenten-Services mehrere Stellen als

Mitarbeiter (m/w/d) für die Aufgabengebiete Aufbereiten, Scannen und Nachbereiten/Indexieren

für unseren Standort in Velburg

Diese Herausforderungen warten auf dich:

  • Du bist Teil unseres Digitalisierungsteams und übernimmst Aufgaben der Aufbereitung von Dokumenten
  • Du verantwortest die sorgfältige und saubere Dokumententrennung und versiehst die Unterlagen mit einem Barcode
  • Du scannst die bereitgestellten Dokumente
  • Du erfasst die erfoderlichen Daten im System

Das bringst du mit:

  • Arbeiten am Bildschirm bereitet dir Spaß
  • Du arbeitest dich in neue Arbeitsabläufe gerne ein
  • Du arbeitest sorgfältig und gerne im Team
  • Wenn du bereits Erfahrung in der Digitalisierung oder in der Poststelle gesammelt hast oder dich mit Scannern gut auskennst ist das super, aber nicht notwendig
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen von Vorteil

Jetzt online bewerben!

Kennziffer: 2019-98/pot

Ratiodata GmbH | Personalmanagement | Moritz Kegler
Sitz der Gesellschaft: Lyoner Straße 9 | 60528 Frankfurt a. Main
Systemhauspartner der Unternehmensgruppe Fiducia & GAD IT AG

Stellenanzeige als PDF-Datei herunterladen

Wir zählen zu den großen regionalen Prüfungsverbänden in Deutschland und beschäftigen rund 500 Mitarbeiter/innen. Unsere Mitglieder betreuen und beraten wir in rechtlichen, betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Angelegenheiten.

Für die Stabsabteilung des Vorstands suchen wir ab sofort einen

Verbandspolitischen Referenten (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Beobachtung und Analyse aktueller wirtschaftlicher und politischer Entwicklungen zur strategischen Positionierung des Verbandes
  • Evaluierung von Auswirkungen politischer Prozesse und wirtschaftlicher Entwicklungen auf die Mitgliedsunternehmen
  • Fachliche Betreuung von Gremiensitzungen im genossenschaftlichen Verbund mit GVB-Beteiligung
  • Fachliche Betreuung und Umsetzungsverantwortung für Gremiensitzungen des GVB
  • Erstellung von wissenschaftlichen Analysen zu aktuellen wirtschaftlichen und politischen Themen
  • Konzeption und Erstellung von Reden, Fach- und Gastbeiträgen für unterschiedliche Adressatenkreise
  • Fachliche Konzeption und inhaltliche Vorbereitung von Vorträgen
  • Regelmäßiger Austausch mit dem Vorstandsvorsitzenden
  • Koordination und Durchführung von Projekten
  • Koordination und Abstimmung mit internen Bereichen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom oder Master) in  Politikwissenschaft, Volkswirtschaft oder Rechtswissenschaft
  • Kenntnisse im Bereich Volkswirtschaft, Statistik sowie Banken und Finanzmärkte
  • Erfahrung in den politischen Systemen Bayerns, der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union
  • Kenntnisse in politischen Prozessen und Abläufen auf nationaler und europäischer Ebene
  • Analytische Fähigkeiten sowie Vertrautheit mit wissenschaftlichen Arbeitsmethoden
  • Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung in komplexe Fragestellungen und zur zügigen Vorlage von Arbeitsergebnissen auf Vorstandsebene
  • Stilsicherheit und Prägnanz im schriftlichen und mündlichen Ausdruck sowie die Fähigkeit, komplexe Themen auch unter Zeitdruck strukturiert und adressatengerecht zu vermitteln
  • Fortgeschrittene Kenntnisse in Projektmanagement und -organisation
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Für Fragen steht Ihnen Herr Roland Steininger (Tel. 089/2868-3210) zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerberportal.

Stellenanzeige als PDF-Datei herunterladen

Wir führen zum Erfolg

PRÜFUNG BERATUNG BILDUNG INTERESSENVERTRETUNG

Wir zählen zu den großen regionalen Prüfungsverbänden in Deutschland und beschäftigen rund 500 Mitarbeiter/innen. Unsere Mitglieder betreuen und beraten wir in rechtlichen, betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Angelegenheiten.

Für unseren Prüfungsbereich Banken, Abteilung Fachprüfung, Referat IT-Service und -Prüfung Banken, suchen wir ab sofort weitere

Spezialisten (m/w/d) für das Beauftragtenwesen im Datenschutz und der Informationssicherheit

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme der Aufgaben des betrieblichen Datenschutzbeauftragten nach den gesetzlichen Vorgaben (insbesondere der DSGVO und des BDSG)
  • Übernahme der Aufgaben des betrieblichen Informationssicherheitsbeauftragten konform BAIT/VAIT nach Vorgaben gängiger Standards (insbesondere DIN EN ISO/IEC 2700x)
  • Beratende Unterstützung bei der Umsetzung von Aufgaben im Bereich der Informationssicherheit oder dem Notfallmanagement, beispielsweise
    • Unterstützung bei der Erstellung/Weiterentwicklung des Informationssicherheitskonzepts
    • Unterstützung bei der Erstellung/Weiterentwicklung des Notfallkonzepts/BCM konform MaRisk und Beachtung der DIN EN ISO 22301
  • Tätigkeit als Referent an der Akademie Bayerischer Genossenschaften zu Themenstellungen aus den Bereichen IT, Informationssicherheit sowie Datenschutz

Ihr Profil:

  • Bankkaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Erfahrung im IT-Umfeld insbesondere Kenntnisse der Fiducia & GAD IT AG Systeme
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Informationstechnologie und/oder Datenschutz bzw. Informationssicherheit
  • Ausbildung in den Bereichen Datenschutz und/oder Informationssicherheit
  • Methodenkompetenz
    • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
    • Analytisches sowie konzeptionelles Denken
  • Persönlichkeitskompetenz
    • Selbstständigkeit, Engagement und Organisationsgeschick
    • Zielorientierung und hohe Leistungsmotivation
  • Sozialkompetenz
    • Kommunikationsfähigkeit
    • Team-/Kooperationsfähigkeit
    • Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
    • Kunden-/Dienstleistungsorientierung

Für Fragen stehen Ihnen Herr WP Dr. Alexander Leißl (Tel. 089/2868-3150) sowie Herr Thomas Goldbrunner (Tel. 0170/3628586) zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerberportal.

Stellenanzeige als PDF-Datei herunterladen

Chiffre-Nr. 6709

Stellengesuch

52-jähriger Bankfachwirt mit umfangreichen Kenntnissen im Kreditbereich (Kreditrevision Kreditkontrolle, Kreditrisikofrüherkennung und Kreditmeldewesen), noch bis 31.12.2019 in einer Industriebank tätig, möchte gerne wieder in den Genossenschaftsbereich zurückkehren und sucht deshalb eine neue berufliche Herausforderung als Spezialist Kredit-Qualitätsmanagement und Risikomonitoring in einer Genossenschaftsbank im oberbayerischen oder bayerisch-schwäbischen Raum.

Bei Interesse melden Sie sich gerne unter Angabe der Chiffre-Nr. 6709, ausschließlich per E-Mail an anzeigen(at)profil.bayern.

 

Artikel lesen
Stellenanzeigen